Qualifizierungsprogramm für die Psychosoziale Beratung von Flüchtlingen

AKTUELLES

+++ ENGLISH BELOW +++
Strategie- und Vernetzungstreffen am 14.06.21, 14.00 bis 18.00 Uhr via ZOOM

Download Flyer deutsch | english

„Von der Unterbringung zum Wohnen: Verbesserung der Wohnsituation von Geflüchteten im Land Brandenburg“
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte,
 
 
wir möchten Sie/Euch herzlich zu einem virtuellen Strategie- und Vernetzungstreffen am 14. Juni 2021 zum Thema „Von der Unterbringung zum Wohnen: Verbesserung der Wohnsituation von Geflüchteten im Land Brandenburg“ einladen. Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet.
 
 
Die Veranstaltung wird organisiert vom Netzwerk Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg (KFB) und der Strategiegruppe Wohnen. Alle Informationen zum Programm befinden sich in diesem Flyer.
 
 
Das Leben in Gemeinschaftsunterkünften grenzt Geflüchtete gesellschaftlich, beruflich und sozial aus, gefährdet ihre physische und psychische Gesundheit und beeinträchtigt die Entwicklung von Kindern. Die aktuelle Pandemiesituation verdeutlicht die erhebliche Gesundheitsgefährdung für die Menschen in Massenunterkünften.
 
 
Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir mit Ihnen Best-Practice-Strategien aus Brandenburg für eine neue Unterbringungspolitik diskutieren, die rechtlichen Möglichkeiten ausloten, Strategien entwickeln und eine Vernetzung der lokalen Akteure initiieren und weiter stärken. Eingeladen sind alle Interessierten und Engagierten, die sich auf lokaler Ebene für eine verbesserte Wohnunterbringung einsetzen möchten.
 
 
Eine Anmeldung mit Angabe der gewünschten Arbeitsgruppe und Landkreiszugehörigkeit ist bis 10.06.2021 unter folgendem Link möglich: https://eveeno.com/117608235. Den Link mit den Zugangsdaten übersenden wir Ihnen/Euch kurz vor der Veranstaltung via E-Mail.
 
 
Rückfragen zur Veranstaltung oder Anmeldung bitten wir Sie/Euch an veranstaltungen[at]kommmit[dot]eu zu richten. Gerne können/könnt Sie/Ihr die Einladung und das Programm auch an Interessierte aus Ihren/Euren Netzwerken weiterleiten.
 
 
Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch und hoffen, Sie/Euch am 14. Juni 2021 auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
 
 
Herzliche Grüße
 
 
Margarete Misselwitz und Lisa Schmidt
 
für die Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg (KFB)
 
und die Strategiegruppe Wohnen, ein Bündnis von Vertreter*innen von Verbänden, Vereinen, Beratungsstellen, Initiativen, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Kommunalpolitik. 

+++ ENGLISH +++

Strategy- and Networking event on June, 14th 2021, from 2pm to 6pm via Zoom   
„From accommodating to living: Improving the living situation of refugees in the federal state of Brandenburg“
 
Dear all,
 
We would like to invite you to an online strategy- und networking event on June, 14th  2021 with the topic: „From accommodating to living: Improving the living situation of refugees in the federal state of Brandenburg.“ The registration for the event is open from now on.
 
The event is organised by the network Cooperation for Refugees in Brandenburg (Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg (KFB)) and the strategy group „housing“ (Strategiegruppe Wohnen).
You can find all the information about the program in this flyer.
 
 
Living in “collective accommodations” excludes refugees socially and professionally. It endangers their physical and psychological health condition and impairs the development of children. The current pandemic emphasizes the substantial health threat for people in mass accommodations.
 
 
During the event, we would like to discuss with you Best-Practice-Strategies in Brandenburg for new approaches with the accommodation politics, determine the legal possibilities, develop strategies and initiate and further strengthen networking of local stakeholders. We invite everyone, who is interested and engaged to improve the living accommodation on a local level.
 
 
You can register with indicating the desired working and regional group until June, 10th 2021 via the following link: https://eveeno.com/117608235. We are going to send you the link to access the event a few days beforehand via e-mail.
 
 
Please address any question about the event or registration at: veranstaltungen[at]kommmit[dot]eu You are welcome to forward the invitation and the program to other people within your networks.
 
We are looking forward to an interesting exchange and hope that we can welcome you at our event on June, 14th 2021.
 
 
Kind regards,
 
 
Margarete Misselwitz und Lisa Schmidt
 
for the Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg (KFB)
 
and the Strategiegruppe Wohnen, an alliance of representatives of associations, counselling offices, initiatives, scholarship, civic society, and municipal politics.

 

 

Qualifizierungsprogramm für Fachberatungsdienste der Migrationssozialarbeit des Landes Brandenburg im gesundheitlichen und psychosozialen Bereich

Die Kooperation für Flüchtlinge in Brandenburg (KFB) bietet für MitarbeiterInnen der Fachberatungsdienste der Migrationssozialarbeit ein Qualifizierungsprogramm zur Identifizierung, Beratung und Versorgung von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen im gesundheitlichen und psychosozialen Bereich an. Die Aufgaben der Fachberatungsdienste sind im Rahmen des Landesaufnahmegesetzes (LAufnG) des Landes Brandenburg festgelegt. Gemäß der Landesaufnahmegesetz-Durchführungsverordnung (LAufnGDV) haben sie die Aufgabe, die Feststellung psychischer, gesundheitlicher und sozialer Belastungen der Betroffenen vorzunehmen. Unter Berücksichtigung von asyl- und aufenthaltsrechtlichen sowie sozialrechtlichen Regelungen sollen die MitarbeiterInnen der Fachberatungsdienste die Betroffenen dabei unterstützen, die spezifischen gesundheitlichen und psychischen Bedarfe geltend zu machen.