Fachliteratur

zur Situation in Brandenburg

Flüchtlingsrat Brandenburg, Opferperspektive e.V (Hrsg) (2010):
“Weil es für mich so lebenswichtig ist” – Psychosoziale Versorgung von Flüchtlingen in Brandenburg.
Printversion zu bestellen beim Flüchtlingsrat Brandenburg >>

Bautz, W. (Hrsg.) (2009):
Entwurzelt, ausgegrenzt, erkrankt – Psychotherapeutische und psychosoziale Versorgung von Asylsuchenden,
Berlin: Frank & Timme Verlag.Psycho-soziale Aspekte in der Arbeit mit Flüchtlingen

Gesundheitsversorgung

Adler, U.:
Medizinische Flüchtlingshilfe – Zwischen Lückenbüßer und politischem Anspruch >>
Beier, A.  (2007):
Die gesundheitliche Situation von Flüchtlingen – eine Untersuchung der kommunalen Gesundheitsversorgung in Diplomarbeit Münster und Osnabrück >>

Behrensen, B. Groß, V.  (2004):
Auf dem Weg in ein „normales Leben“? – Eine Analyse der gesundheitlichen Situation von Asylsuchenden in der Region Osnabrück Forschungsergebnisse des Teilprojektes Regionalanalyse im Equal-Projekt SPuK – Sprache und Kultur: Grundlagen für eine effektive Gesundheitsversorgung >>

Classen, G. (2011):
Die Finanzierung ambulanter Psychotherapien für Flüchtlinge,
Flüchtlingsrat Berlin >>

Classen, G. (2012):
Sozialleistungen zur Krankenbehandlung nichtversicherter Ausländer >>

Flüchtlingsrat Berlin, Ärztekammer Berlin, Pro Asyl, Förderverein Pro Asyl e.V. (Hrsg.):
Gefesselte Medizin: Ärztliches Handeln – abhängig von Aufenthaltsrechten?
Eine Handreichung >>

„Thüringer Erklärung – Gesundheitsversorgung von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen“ (2009) >>

Weiterführende Literatur >>

Psychische Erkrankungen – Trauma

Abdallah-Steinkopff, B. (1999):
Psychotherapie bei Posttraumatischer – Belastungsstörung unter Mitwirkung von Dolmetschern,
VERHALTENSTHERAPIE, 9, 1999 >>

BAfF (2015):
Richtlinien für die psychologische und medizinische Untersuchung von traumatisierten Flüchtlingen und Folteropfern,
4. überarbeitete Auflage, Bonn: Deutscher Psychologen Verlag GmbH. >>

BAfF (2006):
Begutachtung Traumatisierter Flüchtlinge,
Karlsruhe: Von Loeper Literaturverlag. >>

Bundespsychotherapeutenkammer (2010):
Reformbedarf in der psychotherapeutischen Versorgung von Migranten,
BPtK-Standpunkt vom 14. Juni 2010 >>

BAfF (2015):
Frühfeststellung und Versorgung traumatisierter Flüchtlinge;
Konzepte und Modelle zur Umsetzung der EU-Richtlinien für
besonders schutzbedürftige Asylsuchende >>

Wirtgen, W. (2009):
Psychische Probleme bleiben meist unerkannt,
Ärzteblatt, 4. Dezember 2009 >>

Weiterführende Literatur >>

Lebensbedingungen

Edelhäuser, A. (2008): Migration und Gesundheit. Wie Asylpolitik krank macht, Vortrag auf der Netzwerktagung der Interkulturellen in München, 13.-15.6.2008 >>